Baldinger Fahrzeugbau – Swiss PremiumPartner von Volkswagen Nutzfahrzeuge

Baldinger Fahrzeugbau gehört auch 2021 zum erlauchten Kreis der Schweizer Fahrzeugbauer, die dank ihrer Top-Qualität zur kleinen Gruppe der Swiss PremiumPartner von Volkswagen Nutzfahrzeuge gehören.

 

Kundenorientierung, Top-Produkte und einwandfreie Schweizer Qualität gehören zu den Merkmalen von Baldinger Fahrzeugbau. Dass dies nicht nur leere Worte sind, beweist die wachsende Anzahl zufriedener Kunden schweizweit.

 

Aber auch seitens der Fahrzeuganbieter geniesst das innovative Traditionsunternehmen aus Urdorf, welches seit vier Jahren unter neuer Leitung steht, höchstes Ansehen: Soeben wurde Baldinger Fahrzeugbau von Volkswagen Nutzfahrzeuge für 2021 erneut als einer der wenigen Swiss PremiumPartner gekürt. Mit der höchsten Zertifizierung werden schweizweit nur eine Handvoll erlesene Fahrzeugbauer ausgezeichnet, die sich mit ihren Produkten und der Top-Qualität von den Mitbewerbern abheben.

 

Volkswagen Nutzfahrzeuge bestätigt mit dem Zertifikat, dass Baldinger Fahrzeugbau die «gezielten und hohen Anforderungen an das Qualitätsmanagementsystem sowie den Aftersales Bereich» des Nutzfahrzeug-Herstellers bedingungslos erfüllt. Swiss PremiumPartner von Volkswagen Nutzfahrzeuge gelten als «geprüfte Spezialisten ihrer Branche».

 

«Es freut uns, dass wir auch 2021 zum auserwählten Kreis der wenigen Top-Partner von Volkswagen Nutzfahrzeuge für Umbauten gehören», ist Rolf Käser, Geschäftsführer von Baldinger Fahrzeugbau erfreut.

 

 

Mit der jüngsten Innovation, dem Niederrahmen-Chassis Ultra Light, bietet die Carrosserie Baldinger AG ihren Kunden für den VW T6.1 und VW Crafter ein erstklassiges Gesamtprodukt an. Leichte Aufbauten (Brücken, Kästen, Kühlkästen) können sowohl für den VW T6.1 als auch den Crafter den individuellen Kundenbedürfnissen entsprechend gefertigt werden. Neu bietet Baldinger Fahrzeugbau auch Lösungen für den Kühleinbau in Kastenwagen an.

 

Urdorf, 18. Januar 2021